Aktuelle Meldungen

Pressemitteilungen und aktuelle Unternehmensnachrichten: Informieren Sie sich hier über aktuelle Geschehnisse bei DEA.

Stavanger, 15.12.2017

Ærfugl-Projekt schreitet voran

DEA Norge und ihre Joint-Venture-Partner haben beim norwegischen Ministerium für Erdöl und Energie den Feldesentwicklungs- und Betriebsplan für das Feld Ærfugl (ehemals Snadd) eingereicht.

Mehr erfahren

Hamburg, 07.12.2017

LetterOne und BASF unterzeichnen Absichtserklärung

DEA Finance SA gibt bekannt, dass LetterOne, Eigentümer der DEA Group, eine Absichtserklärung (Letter of Intent) mit BASF unterzeichnet hat.

Mehr erfahren

Hamburg, 06.12.2017

DEA unterzeichnet Memorandum of Understanding in Algerien

Die DEA Deutsche Erdoel AG und das algerische Staatsunternehmen SONATRACH haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet.

Mehr erfahren

Hamburg, 24.11.2017

DEA Finance SA bestätigt Gespräche zwischen LetterOne und BASF

DEA Finance SA gibt bekannt, dass LetterOne, Shareholder der DEA Gruppe, bestätigt hat, dass die BASF Gruppe Gespräche mit LetterOne über einen möglichen Zusammenschluss der Öl- und Gasaktivitäten der BASF mit dem in der DEA-Gruppe gebündelten Öl & Gas-Geschäft von LetterOne führt.

Mehr erfahren

Hamburg, 23.11.2017

Zweite Ausgabe des DEA Magazins 2017

Das neue DEA Magazins ist da. Diesmal steht das operative Geschäft der DEA im Fokus: Im ausführlichen Interview berichtet COO Dirk Warzecha über die Fortschritte des Geschäfts weltweit und ordnet die Aktivitäten der DEA im Hinblick auf die Unternehmensziele ein. Ein Blick auf den Erfolg von 30 Jahren Mittelplate im Deutschen Wattenmeer ist ein weiterer Themenschwerpunkt.

Mehr erfahren

Stavanger, 22.11.2017

DEA vergibt Bohrauftrag für Dvalin an Transocean

Auftrag zur Durchführung von Produktionsbohrungen im Dvalin-Feld in der Norwegischen See geht an das Unternehmen Transocean Norway Operations AS, mit der Bohranlage Transocean Arctic.

Mehr erfahren

Hamburg, 07.11.2017

DEA spendet für Erdbebenopfer in Mexiko

DEA Deutsche Erdoel AG spendet 25.000 Euro für Hilfsmaßnahmen in den betroffenen Gebieten Mexikos. Die Folgen der schweren Erdbeben, die das Land im September erschütterten, sind für die Menschen gravierend. Viele haben ihr Leben oder ihre Existenz verloren.

Mehr erfahren

Friedrichskoog, 27.10.2017

forsa Umfrage: große Zustimmung für Erdölförderung vor der Westküste

30 Jahre störungsfreie Förderung aus der größten deutschen Erdöllagerstätte Mittelplate. Und auch in Zukunft soll die Bohr- und Förderinsel einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten.

Mehr erfahren

20.10.2017

TÜV-Audit erfolgreich bestanden

TÜV Nord Cert GmbH hat im Rahmen des 3-Jahres-Zyklus zur Re-Zertifizierung verschiedener ISO-Normen die deutschen Speicherbetriebe Inzenham West und Breitbrunn/Eggstätt, die norwegische Tochtergesellschaft DEA Norge AS in Stavanger sowie Abteilungen der DEA-Unternehmenszentrale in Hamburg auditiert.

Mehr erfahren

Hamburg, 16.10.2017

DEA gibt Versenkbohrung „Völkersen H1“ auf

Die DEA Deutsche Erdoel AG gibt die Nutzungsrechte an der stillgelegten Lagerstättenwasser-Versenkbohrung „Völkersen H1“ endgültig auf. Die Bohrung befindet sich nordöstlich der Gemeinde Scharnhorst und ist bereits seit Juli 2012 nicht mehr in Betrieb.

Mehr erfahren