Hamburg, DEA Unternehmenszentrale

Der DEA Unternehmenssitz befindet sich in der Hamburger City Nord – direkt gegenüber dem Stadtpark. Dort laufen die Informationen der nationalen und internationalen Aktivitäten von DEA zusammen. Von Hamburg aus werden alle Großprojekte, die Auslandsaktivitäten, die inländischen Förderbetriebe sowie die konsortialen Beteiligungen geplant, überwacht und gesteuert.

Direkter Austausch mit internationalen Kollegen

Rund 600 Mitarbeiter sind am Standort Hamburg beschäftigt. Die Experten unserer Zentrale – von Geologen und Geophysikern bis zu Bohr- und Lagerstätteningenieuren – stehen in direktem Kontakt und engem Austausch mit ihren weltweit tätigen Kollegen.

Von unserer Hauptverwaltung aus steuern wir auch die sichere Einführung neuer technischer Verfahren in Pilotprojekten und die Optimierung bestehender Prozesse.