Aktuelle Meldungen

Pressemitteilungen und aktuelle Unternehmensnachrichten: Informieren Sie sich hier über aktuelle Geschehnisse bei DEA.

Mexico City, 27.06.2018

DEA wird Betriebsführer von drei Explorationsblöcken in Mexiko

Deutsche Erdoel Mexico, die Tochtergesellschaft des deutschen Öl- und Gasunternehmens DEA Deutsche Erdoel AG, und ihre Partner haben die Verträge für die Offshore-Blöcke 16, 17 und 30 unterzeichnet.

Mehr erfahren

Stavanger, 27.06.2018

Dvalin mit erstklassigen Ergebnissen

DEA feiert eine Offshore-Saison ohne Zwischenfälle beim Entwicklungsprojekt Dvalin.

Mehr erfahren

Stavanger, 19.06.2018

DEA erhält zwei Lizenzen in der Barentssee

In der 24. Lizenzrunde hat das norwegische Erdöl- und Energieministerium DEA zwei neue Produktionslizenzen angeboten.

Mehr erfahren

Hamburg/Kopenhagen, 11.06.2018

EAGE 2018: Technologie und Innovation als Schlüsselfaktoren für die Zukunft von Öl und Gas

DEA auf der EAGE 2018: Technologie und Innovation als Schlüsselfaktoren für die Zukunft von Öl und Gas

Mehr erfahren

Hamburg, 01.06.2018

Die erste Ausgabe des DEA magazins 2018 ist da!

Das neue DEA magazin ist da! In dieser Ausgabe finden Sie viele Themen mit Hintergrundinformationen, die DEA stark in die Zukunft führen werden: die CEO der DEA, Maria Moraeus Hanssen, gibt persönliche Einblicke, gepaart mit ihrer klaren Haltung zu den Themen Unternehmens- und Führungskultur.

Mehr erfahren

Stavanger, 16.05.2018

Meilenstein für Feldesentwicklung Nova

DEA und die Partnerunternehmen legen Feldesentwicklungs- und Betriebsplan mit einem Investitionsvolumen von 9,9 Milliarden Norwegische Kronen (etwa eine Milliarde Euro) für das Nova Feld in der norwegischen Nordsee vor.

Mehr erfahren

Stavanger, 18.04.2018

Wichtiger Meilenstein: Dvalin Subsea Template verladen

Das Dvalin Subsea Template wurde in Egersund, Norwegen verladen. Dies ist der Auftakt einer Reihe von Offshore-Aktivitäten, die im Rahmen des Dvalin-Projekts für die kommenden Wochen geplant sind.

Mehr erfahren

Mexico City, 27.03.2018

DEA gewinnt drei Explorationsblöcke als Betriebsführer in Mexiko

Im Rahmen der Ausschreibungsrunde 3.1 für Flachwasserblöcke in Mexiko gewinnt DEA’s Tochtergesellschaft Deutsche Erdoel Mexico zwei Blöcke zusammen mit den Partnern Pemex Exploration and Production und Cepsa sowie einen Block zusammen mit den Partnern Sapura E&P and Premier Oil. DEA übernimmt für alle drei Blöcke die Betriebsführung.

Mehr erfahren

Mexico City, 07.03.2018

DEA fördert Öl in Mexiko

Deutsche Erdoel Mexiko unterzeichnet Lizenzvertrag mit Pemex und CNH

Mehr erfahren
Maria Moraeus Hanssen CEO DEA

Kairo, 12.02.2018

DEA erhöht Öl- und Gasförderung in Ägypten

DEA Deutsche Erdoel AG gibt bekannt, die Förderung aus den Ölfeldern im Golf von Suez und aus den Disouq-Gasfeldern im ägyptischen Nildelta signifikant zu erhöhen. Die nächste Phase der Feldesentwicklung des Projekts West Nile Delta soll zum Ziel des Unternehmens beitragen. In den kommenden drei Jahren plant DEA rund 500 Millionen US-Dollar in Ägypten zu investieren.

Mehr erfahren