Aktuelle Meldungen

Pressemitteilungen und aktuelle Unternehmensnachrichten: Informieren Sie sich hier über aktuelle Geschehnisse bei DEA.

Stavanger, 29.08.2016

ONS 2016 – DEA in Vorbereitung von Zidane

Das deutsche Upstream-Unternehmen DEA Deutsche Erdoel AG nimmt an der ONS teil.

Mehr erfahren

Wien/Hamburg, 30.05.2016

Erfolg durch effizienteren Einsatz von Technologie – DEA auf der EAGE 2016 in Wien

DEA Deutsche Erdoel AG stellt vom 30.05. bis 02.06. auf Europas bedeutendster Technologiefachtagung der Öl- und Gasindustrie, der 78. EAGE Conference and Exhibition, aktuelle Projekte und technische Highlights vor.

Mehr erfahren

Stavanger, 23.05.2016

DEA erhält zwei neue Lizenzen in der Barentssee

Im Rahmen der 23. Lizenzrunde hat das norwegische Ministerium für Erdöl und Energie DEA Norge zwei neue Lizenzen in der Barentssee angeboten.

Mehr erfahren

Stavanger, 19.05.2016

DEA in Norwegen bereit für weiteres Wachstum

In einem fünfmonatigen Integrationsprozess hat DEA ihre Organisation in Norwegen neu aufgestellt. Hans-Hermann Andreae übernimmt als Managing Director die Leitung der DEA-Tochter. Er wird die Geschäfte in Norwegen vom neuen Unternehmenssitz in Stavanger führen. Das Unternehmen wird in Norwegen auch weiterhin seine langfristige Wachstumsstrategie verfolgen.

Mehr erfahren

Hamburg, 10.05.2016

DEA-Vorstand wird verstärkt

Neues Mitglied im Vorstand der DEA Deutsche Erdoel AG ist ab sofort Dmitry Avdeev. Die personelle Erweiterung des Vorstandes war vom DEA-Aufsichtsrat am 4. Mai beschlossen worden. Er wird am 1. August die Funktion des Finanzvorstands (Chief Financial Officer) von Dr. Johannes Karlisch mit den Ressortbereichen Controlling, Rechnungswesen & Steuern, Treasury sowie Audit übernehmen.

Mehr erfahren

Kairo/Hamburg, 22.04.2016

DEA auf der wichtigsten Öl- und Gasmesse in Ägypten

Auf der Mediterranean Offshore Conference and Exhibition 2016 (MOC) in Alexandria hat DEA technologische Highlights und aktuelle Projekte vorgestellt.

Mehr erfahren

Hamburg/Kopenhagen, 06.04.2016

Neue Lizenzen erhalten – DEA wird erstmalig Betriebsführer in Dänemark

Die dänische Energiebehörde (Danish Energy Agency) hat an die DEA Deutsche Erdoel AG zwei Lizenzen in Dänemark vergeben. Das Konzessionsgebiet umfasst eine Fläche von circa 530 Quadratkilometern und befindet sich im südlichen Zentralgraben im westlichen Teil der dänischen Nordsee.

Mehr erfahren

Hamburg, 01.04.2016

DEA öffnet Hauptstadtbüro – Bischof leitet Berliner Unternehmensrepräsentanz

Anja Bischof (46) wird zum 1. April 2016 Leiterin der neuen Unternehmensrepräsentanz der DEA Deutsche Erdoel AG in Berlin. Sie berichtet an den Leiter Unternehmenskommunikation Uwe-Stephan Lagies.

Mehr erfahren

Hamburg, 18.03.2016

Neuer Standort für norwegische Tochtergesellschaften

Die DEA Deutsche Erdoel AG baut ihre Aktivitäten in Norwegen aus und konzentriert ihre Organisation an einem Standort. Nach der Übernahme von E.ON E&P Norge Mitte Dezember letzten Jahres unternimmt DEA nun nach der Integration der hinzu erworbenen Lizenzen in Norwegen einen entscheidenden Schritt in Richtung Wachstum.

Mehr erfahren

18.03.2016

Frank Sivertsen verlässt DEA

Frank Sivertsen, bis Dezember 2015 CEO von E.ON E&P AS und derzeit Berater der DEA verlässt in gegenseitigem Einvernehmen das Unternehmen. Als CEO der E.ON Explorations- & Produktionseinheit war Frank Sivertsen maßgeblich in den Prozess des Verkaufs von E.ON E&P Norge an die DEA eingebunden.

Mehr erfahren