Aufsichtsrat

Unser Aufsichtsrat besteht aus 12 Mitgliedern: sechs Anteilseignervertreter und sechs Arbeitnehmervertreter.

Anteilseignervertreter

Lord Browne of Madingley

Lord Browne of Madingley, London (Vorsitzender)

Executive Chairman, L1 Energy

Lebenslauf

Lord Browne ist Executive Chairman von L1 Energy und darüber hinaus Mitglied in einer Vielzahl von anderen Aufsichtsräten. Er schloss sich BP 1966 an, wurde 1991 Mitglied des Vorstands und war von 1995 bis 2007 Group Chief Executive. Er ist bereits als Mitglied der Aufsichtsräte von Intel, der DaimlerChrysler AG, von Goldman Sachs sowie SmithKline Beecham tätig gewesen und ist Vorsitzender des Kuratoriums der Tate-Galerien. Lord Browne hält einen Abschluss der Cambridge University und der Stanford University sowie zahlreiche Ehrendoktorwürden und Fellowships.

Mikhail Fridman

Mikhail Fridman, London/Moskau

Chairman, LetterOne Holdings S.A.

Lebenslauf

Herr Fridman gehört zu den Gründern von LetterOne. Er ist Vorsitzender des Board of Directors von Letterone Holdings S.A. und Letterone Investment Holdings S.A. Herr Fridman ist darüber hinaus als Vorsitzender im Aufsichtsrat des Alfa Group Consortium, eines der größten russischen Finanzinvestment-Konglomerate in Privatbesitz. Er ist Mitglied des Board of Russian Union of Industrialists and Entrepreneurs und des International Advisory Board of the Council on Foreign Relations (USA). Herr Fridman ist Absolvent des Moscow Institute of Steel and Alloys.

German Khan

German Khan, London/Moskau

Director, LetterOne Holdings S.A.

Lebenslauf

Herr Khan ist einer der Gründer von LetterOne. Er ist Mitglied des Vorstands von Letterone Holdings S.A. und Letterone Investment Holdings S.A. Von 2003 bis 2013 war Herr Khan als Executive Director und Mitglied der Geschäftsführung von TNK‑BP Management tätig. Darüber hinaus ist er Mitglied des Aufsichtsrats des Alfa Group Consortium. Herr Khan ist Absolvent des Moscow Institute of Steel and Alloys.

Andreas J. Goss

Andreas J. Goss, Duisburg

Vorsitzender des Vorstands, ThyssenKrupp Steel Europe AG

Lebenslauf

Herr Goss ist Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp Steel Europe AG, eine Tochtergesellschaft der thyssenkrupp AG mit Sitz in Duisburg, Deutschland. Zuvor war er mehrere Jahre CEO von Siemens UK & North West Europe mit Sitz in Frimley, Surrey, UK. Vor seiner Tätigkeit im Vereinigten Königreich bekleidete er eine Reihe von Positionen bei Siemens in Deutschland und den USA. Insgesamt arbeitete er mehr als 20 Jahre für das Unternehmen. Herr Goss hat einen Abschluss als Diplom-Kaufmann der Universität Regensburg, Deutschland. Darüber hinaus absolvierte er ein Zusatzstudium an der Aston University in Birmingham, UK sowie ein Executive Education-Programm an der Fuqua School of Business in Raleigh, North Carolina (USA). Er ist Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Stahl. Außerdem ist Herr Goss Mitglied des Kuratoriums der Science Museum Group in UK.

Dr. Jan Konerding

Dr. Jan Konerding, Hamburg

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalt

Lebenslauf

Herr Konerding ist Mitglied des Aufsichtsrats der DEA. Außerdem ist er Mitglied von anderen Geschäftsführungen und Beiräten. Er ist Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater, registriert in Deutschland, und Mitglied des Vorstands der PwC Stiftung „Jugend, Bildung, Kultur“ im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Von 1993 bis 2015 war er Partner bei PricewaterhouseCoopers (PwC). Er war COO, CFO und von 2002 bis 2015 Mitglied des Vorstands der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, von 2010 bis 2015 COO von PwC Europe SE, von 2001 bis 2009 Mitglied des Global Board von PwC und von 2010 bis 2011 Global Vice Chairman von PwC. Herr Konerding studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und hält einen Doktortitel in diesem Fachbereich.

Alf Henryk Wulf, Stuttgart
Alf Henryk Wulf

Alf Henryk Wulf, Stuttgart

Vorsitzender des Vorstands, ALSTOM Deutschland AG

Lebenslauf

Herr Wulf ist Absolvent der Technischen Universität München und hält einen MBA von der EM Lyon Business School. 1991 schloss er sich Alcatel an. 1996 wurde er zum Sales Director für die Regionen Nord und West in Deutschland und 1997 zum Key Account Manager bei der Deutschen Telekom AG ernannt. 2002 war er als Executive Vice President for Sales and Marketing mit Verantwortung für Europa, den Mittleren Osten, Afrika und Indien tätig. 2003 wurde er Mitglied des Vorstands der Alcatel SEL AG und Executive Vice President Marketing and Sales mit Verantwortung für Deutschland, die Schweiz, Österreich, Mittel- und Osteuropa und Russland. 2006 wurde er stellvertretender Vorsitzender und im Jahr 2009 Vorsitzender des Vorstandes der Alcatel Lucent Deutschland AG. Im Jahr 2012 wechselte Alf Henryk Wulf als Vorsitzender des Vorstandes zur Alstom Deutschland AG, die seit 11/2015 in GE Power AG umfirmiert ist.

Arbeitnehmervertreter

Günther Prien

Günther Prien, Hamburg (stellvertretender Vorsitzender)

Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats, DEA Deutsche Erdoel AG

Lebenslauf

Herr Prien ist seit 2014 Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der DEA in Deutschland und seit 2011 Vorsitzender des Betriebsrats am Hauptsitz. Nach seinem Abschluss in Betriebswirtschaftlehre an der Universität Paderborn in Nordrhein-Westfalen schloss er sich 1992 der DEA an. Seither bekleidete er diverse Funktionen in verschiedenen kaufmännischen Abteilungen der DEA. Seit 2012 ist er Mitglied des Aufsichtsrats.

Daniela Freise

Daniela Freise, Hamburg

Manager Risk Controlling & Back Office, Treasury, DEA Deutsche Erdoel AG

Lebenslauf

Mitglied des Aufsichtsrates und des Prüfungsausschusses der DEA Deutsche Erdoel AG seit September 2016
Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende der Unternehmenszentrale in Hamburg und Mitglied des Gesamtbetriebsrates seit Juni 2013
Manager Risk Controlling im Bereich Treasury seit Februar 2016

Daniela Freise, 1963 in Hamburg geboren, absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Banklehre. Das anschließende betriebswirtschaftliche Studium in Hamburg schloss sie in 1989 erfolgreich ab und begann im gleichen Jahr bei der Berenberg Bank in Hamburg. Sie wechselte 1991 in die Finanzabteilung der damaligen RWE Dea Aktiengesellschaft für Mineraloel und Chemie. Im Laufe ihrer Tätigkeit hat sie die unterschiedlichsten kaufmännischen Aufgaben in verschiedenen Bereichen des Unternehmens wahrgenommen, unter anderem die Leitung des Business Supports für Nordafrika.

Andreas Schöpf

Andreas Schöpf, Lachendorf

Vorsitzender des Betriebsrats der Betriebe Wietze, DEA Deutsche Erdoel AG

Lebenslauf

Andreas Schöpf ist seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der DEA. Nach seinem Abschluss in Technical Assistant Informatics schloss er sich 1991 der DEA an. Herr Schöpf ist seit 2014 Vorsitzender des örtlichen Betriebsrats in Wietze.

René Pawel

René Pawel, Hamburg

Leiter Geo Support Center, DEA Deutsche Erdoel AG

Lebenslauf

Herr Pawel ist Mitglied des Aufsichtsrats der DEA. Er schloss sich der DEA im Jahr 1990 an und ist aktuell als Leiter des Geo Support Centers tätig. Bei der DEA bekleidete er bereits eine Vielzahl technischer Funktionen. Von 2013 bis 2016 war Herr Pawel als Senior Vice President of Production in Europe tätig. Von 2004 bis 2013 fungierte Herr Pawel als Managing Director von RWE DEA UK Ltd. Herr Pawel hält einen Abschluss in Petroleum Engineering von der Montanuniversität Leoben in Österreich.

Franz-Gerd Hörnschemeyer

Franz-Gerd Hörnschemeyer, Hannover

Politischer Gewerkschaftssekretär, IG Bergbau, Chemie, Energie

Lebenslauf

Herr Hörnschemeyer ist Mitglied des Aufsichtsrats und ist als politischer Sekretär für die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, IG BCE, tätig.

Rajko Pientka

Rajko Pientka, Hamburg 

Politischer Gewerkschaftssekretär, IG Bergbau, Chemie, Energie

Lebenslauf

Herr Pientka ist seit 2015 Mitglied des Aufsichtsrats der DEA. Nach seiner Tätigkeit als politischer Sekretär der IG Metall arbeitete er in einer Stabsfunktion für den Vorstand der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, IG BCE. Für die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, IG BCE, Hamburg/Harburg, ist Herr Pientka seit 2011 als politischer Sekretär tätig. Rajko Pientka ist Absolvent der Hochschule für Wirtschaft und Politik. Er hält einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und einen Master Of Arts mit der Fachrichtung Ökonomische und Soziologische Studien von der Universität Hamburg.