Aktuelle Meldungen

Pressemitteilungen und aktuelle Unternehmensnachrichten: Informieren Sie sich hier über aktuelle Geschehnisse bei DEA.

Stavanger, 15.01.2019

DEA erhält neun neue Lizenzen in Norwegen

Neue vielversprechende Explorationslizenzen aus der Norwegischen Lizenzrunde APA 2018 erweitern das Portfolio von DEA.

Mehr erfahren

Hamburg, 10.01.2019

DEA Deutsche Erdoel AG ist 120 Jahre alt

Das Öl- und Gasförderunternehmen DEA Deutsche Erdoel AG ist auf den heutigen Tag 120 Jahre alt geworden. Es ist damit eines der traditionsreichsten Unternehmen der Branche und war von Anfang an Teil des Erdölzeitalters. Insbesondere in Deutschland hat DEA wichtige volkswirtschaftliche Impulse gesetzt und einen bedeutenden Beitrag zur nationalen Energieversorgung geleistet.

Mehr erfahren

Hamburg, 01.01.2019

DEA verkauft Erdgasspeicher

Mehr erfahren

Hamburg, 04.12.2018

DEA erwirbt Sierra Oil & Gas in Mexiko, einschließlich Anteil an der Weltklasse-Fündigkeit Zama

DEA Deutsche Erdoel AG hat eine Vereinbarung zum Erwerb von Sierra Oil & Gas, einem führenden unabhängigen mexikanischen Öl- und Gasunternehmen, unterzeichnet. Sierra hält ein Portfolio mit Anteilen an sechs Explorationsblöcken in Mexiko, welches die Weltklasse-Fündigkeit Zama beinhaltet.

Mehr erfahren

Hamburg, 30.11.2018

DEA wählt Cognite als strategischen Partner für die digitale Transformation

DEA Deutsche Erdol AG hat Cognite als Partner ausgewählt, um die digitale Transformation des Unternehmens zu beschleunigen. Das Unternehmen möchte durch die effizientere Nutzung der firmeneigenen Big Data die Wertschöpfung steigern. Das Projekt beginnt in Deutschland mit dem Einsatz der Datenplattform von Cognite auf der von DEA betriebenen Bohr- und Förderinsel Mittelplate. DEA plant Maschinelles Lernen (ML) sowie die Auswertung von Daten auf alle operativen Bereiche auf Mittelplate anzuwenden. Die Daten werden durch die nahtlose Integration mit der bestehenden Infrastruktur unmittelbar für die Weiterverarbeitung in einer Cloud verfügbar gemacht.

Mehr erfahren

Hamburg, 08.11.2018

Erster Women@DEA Summit in Hamburg

Vielfalt umsetzen: Auf dem allerersten Women@DEA Summit kamen rund 150 internationale DEA-Mitarbeiterinnen zum Austausch von Perspektiven und Erfahrungen sowie zum Netzwerken in Hamburg zusammen. Schwerpunkt der Veranstaltung: Maßnahmen identifizieren, um für Frauen die Attraktivität von Berufstätigkeit und Karriere speziell bei DEA und generell in der Öl- und Gasindustrie zu steigern.

Mehr erfahren

Ludwigshafen/London, 06.11.2018

Paul Smith soll Finanzvorstand von Wintershall DEA werden

BASF und LetterOne haben heute ihre Vereinbarung, Paul Smith als künftigen Finanzvorstand und Mitglied des Vorstands von Wintershall DEA zu benennen, bekanntgegeben. Die Ernennung wird mit dem Abschluss des Zusammenschlusses von Wintershall und DEA wirksam werden. Dieser wird, vorbehaltlich üblicher behördlicher Genehmigungen, im ersten Halbjahr 2019 erwartet.

Mehr erfahren

Hamburg, 27.09.2018

LetterOne und BASF vereinbaren Zusammenschluss ihrer Öl- und Gasaktivitäten zu Wintershall DEA

LetterOne und BASF haben heute einen Vertrag über den Zusammenschluss ihrer Öl- und Gasaktivitäten zu einem neuen Unternehmen Wintershall DEA unterzeichnet. Der Abschluss der Transaktion steht unter dem üblichen Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen.

Mehr erfahren

Stavanger, 27.08.2018

DEA investiert mehr als zwei Milliarden Euro in das norwegische Öl- und Gasgeschäft

Norwegen ist bereits heute das stärkste Produktionsland im globalen Portfolio von DEA. Die Inproduktionsnahme weiterer Wachstumsprojekte ist ab 2020 geplant. Wichtigstes Projekt ist die Erschließung des eigenoperierten Gasfeldes Dvalin. Die DEA will ihre derzeitige Produktion auf dem norwegischen Kontinentalschelf (NCS) verdoppeln.

Mehr erfahren

Hamburg, 10.08.2018

DEA tritt dem UN Global Compact bei

Mehr erfahren